FITNESS-Lizenzen

- B-Lizenz u.a. ab 27.8. in Balingen
- A-Lizenz ab 20.8. in Bielefeld

Allgemeines | Seminarbedingungen

Seminarbedingungen

INLINE Akademie

Borkener Str. 54
46284 Dorsten

Montag bis Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: 0 23 62 / 94 60 80
Telefax: 0 23 62 / 99 76 700
buchung@inlineconsulting.de
www.inlineakademie.de

Die INLINE Akademie ist eine Abteilung der INLINE Unternehmensberatung für Fitness- und Wellnessanlagen GmbH.

 

Veranstalter

INLINE Unternehmensberatung für Fitness- und Wellnessanlagen GmbH
Borkener Straße 64
46284 Dorsten
Tel: +49 2362 946080
Fax: +49 2362 9976700
Geschäftsführer: Stephan Pfitzenmeier (CEO)
Us.-IdNr.: DE 170 090 483
Amtsgericht Gelsenkirchen
HRB 6754

 

Anmeldung

Die Angebote der INLINE Akademie richten sich exklusiv an Kunden der INLINE Consulting GmbH (INLINE/INJOY Studios) und ihre Mitarbeiter, sofern nicht gesondert schriftlich vereinbart.

 

Lizenzen und Diplome

Ausbildungsteilnehmer, die eine Prüfung absolviert haben, erhalten bei Bestehen der Prüfung automatisch eine Urkunde bzw. Diplom, welche per Post an das Studio/Arbeitgeber versandt wird. Das Studio kann bei Bedarf eine Zweitschrift anfordern, die mit 20 € zzgl. MwSt. berechnet wird. Die Berechnung und die Zustellungsanschrift von Rechnung und Urkunde erfolgt an das Studio, das die Ausbildung bezahlt hat.

 

Aufbewahrungsfristen

Die INLINE Akademie behält sich das Recht vor, alle Dokumente, die im Zusammenhang mit der Seminarabwicklung stehen, über die gesetzliche Aufbewahrungsfrist hinaus aufzubewahren, um weiterhin auch über einen Zeitraum von 3 Jahren hinaus Zweitschriften erstellen zu können und den Zugriff auf den digitalen Ausbildungspass / die Übersicht aller Weiterbildungen zu gewähren. Eine Löschung dieser Daten sowie Rechnungen erfolgt nach 10 Jahren.


Tagespauschalen

Die Tagespauschale beträgt 57,- € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer und Ausbildungstag. In Einzelfällen fallen höhere Tagespauschalen und/oder Lizenzgebühren (s. Aus- und Fortbildungsbeschreibungen) an. Prüfungen werden pro Person mit 90,- € zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt, in Einzelfälle fallen höhere Prüfungsgebühren an. Bei Wiederholungsprüfungen fällt der gleiche Betrag erneut an. Tagespauschalen/Lizenzgebühren/Prüfungsgebühren werden per Lastschrift eingezogen. Die Gebühren für Aus- und Fortbildungen werden komplett in einer Summe vor Ausbildungsbeginn eingezogen. 

Der Kunde stimmt zu, dass er die Seminarrechnungen elektronisch erhält. Elektronische Rechnungen werden dem Kunden per E-Mail im PDF Format übersandt.


Seminarorte und -zeiten

Die Aus- und Fortbildungen finden in INLINE Ausbildungsstudios und ausgesuchten Hotels statt. Sie beginnen am ersten Tag um 10:00 Uhr und enden um 17:00 Uhr.


Stornogebühr

Die INLINE Akademie behält sich vor, Aus- und Fortbildungen wegen zu geringer Teilnehmerzahl bis 10 Tage vor Seminarbeginn zu stornieren. In diesem Falle erfolgt eine Rückerstattung der Tagespauschale und Prüfungsgebühr. Für selbst getätigte Hotelreservierungen oder bereits gebuchte Reiseverbindungen im Vorfeld übernimmt die INLINE Akademie keine Haftung. Das Studio kann bis 14 Tage vor Ausbildungsbeginn kostenlos stornieren, ansonsten fällt die volle Tagungspauschale an. Das Studio kann einen Ersatzteilnehmer nennen.


Rechtliche Hinweise

Die INLINE Akademie behält sich vor, die Seminarbedingungen jederzeit zu ändern, soweit dieses aus triftigen Gründen, insbesondere aufgrund einer geänderten Rechtslage oder höchstrichterlichen Rechtsprechung, technischer Änderungen oder Weiterentwicklungen, neuer organisatorischer Anforderungen des Massenverkehrs, Regelungslücken in den Seminarbedingungen, Veränderung der Marktgegebenheiten oder anderen gleichwertigen Gründen erforderlich ist und den Kunden nicht unangemessen benachteiligt. Über eine Änderung werden wir den Ausbildungsteilnehmer unter Mitteilung des Inhalts der geänderten Regelungen an seine zuletzt bekannte E-Mail-Adresse informieren. Die Änderung wird wirksam, wenn der Ausbildungsteilnehmer nicht binnen sechs Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung der Einbeziehung in das Vertragsverhältnis der INLINE Akademie gegenüber in Schrift oder Textform widerspricht.

Bei unentgeltlich bereitgestellten Leistungen ist die INLINE Akademie jederzeit berechtigt, die Seminarbedingung zu ändern, aufzuheben oder durch andere Seminarbedingungen zu ersetzen sowie neue Leistungen unentgeltlich oder entgeltlich verfügbar zu machen.


Nutzungsrecht 

Der Aus- und Fortbildungs sowie Veranstaltungs-Teilnehmer und/oder Arbeitgeber/in willigt für alle gegenwärtigen und zukünftigen Medien unwiderruflich und unentgeltlich ein, dass der Veranstalter berechtigt ist, Bild- und/oder Tonaufnahmen seiner Person, die über die Wiedergabe einer Aus- und Fortbildung oder Veranstaltung des Zeitgeschehens hinausgehen, erstellen, vervielfältigen, senden oder senden lassen sowie in audiovisuellen (insbesondere Internet) oder Print-Medien nutzen darf.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK