FITNESS-Lizenzen

- A-Lizenz Fitness u.a. ab 19.09. in Ansbach
- B-Lizenz Fitness u.a. ab 25.05. in Ansbach + ab 22.11. in Weida

Zu allen Terminen >>

INfunction

- B-Lizenz INfunction ab 16.08.2019 in Erfurt

Jetzt anmelden >>

Prävention & Rehabilitation-Lizenzen

- Rücken-Reha-Diplom u.a. ab 24.08. in Wolfsburg

Zu allen Seminare >>

Yoga-Lizenzen

- B-Lizenz Yoga u.a. ab 01.06. in Moosburg

Zu allen Terminen >>

Ernährung-Lizenzen

- B-Lizenz Ernährung u.a. ab 01.06. in Balingen

Zu allen Terminen >>

§20:

- Präventionscoach u.a. ab 04.05. in Würzburg

Zur Anmeldung >>

Sales Force

- Sales Week ab 05.06. in Leipzig
 

Alle Seminare und Termine >>

Motivation & Kommunikation:

- Service- und Kommunikationsgrundlagen u.a. am 15.06. in Berlin
- Rhetorik u.a. am 12.10. in Dorsten

Alle Seminare >>

Personal und Führung:

- Mitarbeiterführung Level 1 u.a. ab 22.06. in Balingen
- Mitarbeiterführung Level 2 u.a. ab 03.08. in Balingen
- Mitarbeiterführung Level 3 u.a. ab 05.10. in Seligenstadt

Alle Seminare im Bereich >>

Seminare | Archiv | Jentschura Intensiv-Seminar

Jentschura Intensiv-Seminar

  • Preis: 57 € / Tag zzgl. MwSt. (statt 99 €); mit dem 4. Teilnehmer eines Studios: 50 € p.P. / Tag zzgl. MwSt.

    Dauer: 1 Tag
    Uhrzeit: 10 - 18 Uhr
    Qualifikationsstufe: Aufbau

    Voraussetzung: Teilnahme an einer Jentschura-Grundschulung

    Abschluss: Zertifikat

INHALTE

  • Die Ursachen einer Übersäuerung individuell und kompetent beraten anhand des Säure-Basen-Checks
  • Die 80:20-Ernährung nach Jentschura als Basis für einen dauerhaft ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt
  • praktische Ernährungstipps, insbesondere bei Entzündungen, Gicht, Arthrose u.a.
  • gute und schlechte Kohlenhydrate
  • gute und schlechte Fette
  • Eiweiß – Herkunft, Qualitäten, biologische Wertigkeit und Mengen
  • Die unersetzliche Vielfalt pflanzlicher Vitalstoffe und ihre Bedeutung für den Stoffwechsel und die Enzyme
  • Unterschiedliche Wirkweisen, Einsatzgebiete und Kombinationsmöglichkeiten von WurzelKraft, Nahrungsergänzungsmitteln und Basenpulvern
  • Die Bedeutung einer guten Verdauung und Darmflora (Mikrobiom) für Gesundheit, Schönheit, Leistungs- und Regenerationsfähigkeit
  • Tipps bei Magen-, Darm- oder Verdauungsproblemen
  • Die Säulen der Regeneration: Bewegung, Belastung (Muskeltraining), Ernährung, Übermineralisierung, Entsäuerung, Entschlackung, Sauerstoff als Regenerationsbeschleuniger, angewandt auf die drei Stoffwechseltypen der Übersäuerung
  • Kundenakquise an den Schnittstellen von Jentschura zu Studioangeboten (z.B. flexx, InBody, vegisan, actiweight, Polar …) und zu den Problemen/Zielgruppen (Abnehmen, Probleme wie Arthrose, Osteoporose & Co. nach Verletzung, im Extremsport)
     

WISSENSWERTES

  • Jeder Teilnehmer erhält ein Jentschura-Testpaket im VK-Wert von ca. 130 € sowie ein Zertifikat
  • Jedes teilnehmende Studio kann im Rahmen des Seminars einen Auftrag zu Sonderkonditionen tätigen

 

REFERENTEN

  • Roland & Ute Jentschura (Diätassistentin, Dipl. Oecotrophologin, Heilpraktikerin)
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK