FITNESS-Lizenzen

- B-Lizenz u.a. ab 01.02. in Moosburg + ab 15.02. in Damme

Zu allen Terminen >>

INfunction

- B-Lizenz INfunction ab 09.02. in Zwickau

Jetzt anmelden >>

Group-Lizenzen

- Pilates Diplom ab 23.02. in Bielefeld
- Shadowboxer u.a. ab 16.02. in Zwickau

Zu allen Terminen >>

Prävention & Rehabilitation-Lizenzen

- Rücken-Reha-Diplom ab 26.01. in Zwickau

Zu allen Seminare >>

Yoga-Lizenzen

- B-Lizenz Yoga ab 23.02. in Weida

Zu allen Terminen >>

Ernährung-Lizenzen

- B-Lizenz Ernährung ab 08.02. in Bielefeld

Zu allen Terminen >>

UNSER TIPP: Mit den Coaching-Seminaren zu mehr Verantwortungsbewusstsein und Zielorientierung - gleich informieren!

§20:

- Präventionscoach u.a. ab 09.02. in Stuttgart

Zur Anmeldung >>

Sales Force

- Empfehlungsmarketing Extreme am 15.02. in Dorsten
- Leads Extern am 16.02. in Dorsten
- Active Call am 17.02. in Dorsten

Alle Seminare und Termine >>

Marketing & Controlling:

- Content is King am 23.03. in Bielefeld
- BGM und BGF am 24.03. in Bielefeld
- Social Media Essentials am 30.03. in Dorsten

Alle Seminare >>

Personal und Führung:

- Mitarbeiterführung 1 ab 16.02. in Bielefeld und ab 23.02. in Berlin
- Mitarbeiterführung 2 ab 09.03. in Bielefeld und ab 27.04. in Berlin

Alle Seminare im Bereich >>

Theke und Telefon

- Telefon - der erste Eindruck zählt u.a. am 26.01. in Dorsten & am 02.02. in Leipzig
- Erlebnis Service u.a. am 27.01. in Dorsten & am 03.02. in Leipzig

Alle Seminare und Termine >>

Seminare | Archiv | Im Mittelpunkt steht der Kunde

Im Mittelpunkt steht der Kunde

  • Preis: 57 € / Tag zzgl. MwSt.

    Dauer: 1 Tag
    Uhrzeit: 10 - 17 Uhr
    Qualifikationsstufe: Basis

    Voraussetzung: keine

    Prüfung: keine
    Abschluss: Modul der B-Lizenz Service/Sales

„Menschen behalten viel länger in Erinnerung, wie sie behandelt werden im Gegensatz zu dem, was sie an reiner Leistung erhalten haben.“ Genau darum geht es im „gelebten“ Kundenservice in allen Bereichen des Unternehmens.

 

NUTZEN STUDIOBESITZER

  • Professioneller Kundenservice im gesamten Unternehmen
  • Kundenbesuche werden zu einem „besonderen“ Erlebnis.
  • Deutliches Unterscheidungsmerkmal „Service“ zum Discounter
     

NUTZEN TEILNEHMER

  • Stärkung des Verständnisses und des Bewusstseins für den Kundenservice
  • Erörterung aller Servicesituationen in einem Studio
  • Erlernen neuer und kundenorientierter Verhaltensweisen
     

INHALTE

  • Grundlagen und Historie der Servicekultur
  • Richtiges Verständnis für Servicequalität
  • Unterschied zwischen Service und Dienstleistung
  • Richtige Kommunikation mit Kunden
  • Die tägliche Routine und ihre Folgen
  • Grundlagen des Beschwerdemanagements
     

ZIELGRUPPE

  • Alle Mitarbeiter

 

WISSENSWERTES

  • Bitte mitbringen: Block und Stift
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK