FITNESS-Lizenzen

- B-Lizenz u.a. ab 27.8. in Balingen
- A-Lizenz ab 20.8. in Bielefeld

Seminare | Akademie Österreich | A-Lizenz Ernährung

A-Lizenz Ernährung

  • Preis: 57 € / Tag zzgl. MwSt.
               + 90 € Prüfungsgebühr

    Dauer: 8 Tage
    Uhrzeit: 10 - 17 Uhr (Tag 1)
    Qualifikationsstufe: Master

    Voraussetzung: B-Lizenz Ernährung o. vergleichbar

    Prüfung: Theorie + Praxis, Projekt
    Abschluss: A-Lizenz Ernährung

Status Quo zur professionellen Durchführung eines Ernährungs- und Abnehmkurses.

 

NUTZEN STUDIOBESITZER

  • Qualifizierte Fachkraft zur professionellen Leitung des Ernährungs- und Abnehmzentrums
  • Erweiterung der Angebotspalette im Ernährungs- und Abnehmzentrum
  • Gezielte Umsatzsteigerung durch gebührenpflichtige Einzelernährungsberatung (Ernährungs- und Abnehm-Einzelcoaching und Ernährungsanalyse)
  • Kundenbindung durch aktive Leistungskommunikation

 

NUTZEN TEILNEHMER

  • Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse
  • Erweiterung des Grundlagenwissens auf spezielle Krankheitsbilder
  • Übertragung theoretischer Fachkenntnisse auf praxisnahe und laienverständliche Empfehlungen
  • Ideale Kompetenzerweiterung zur professionellen Durchführung eines Ernährungs- und Abnehmkurses
  • Erweiterung des Grundverständnisses zur Durchführung der betreuungsintensiven Stabilisierungsphase (Abnehm-Langzeitprogramm)

 

INHALTE 

  • Aufbau und Struktur der Einzelernährungsberatung
  • Einsatz von Ernährungsprotokollen und Interpretation der Nährstoffanalyse
  • Betreuung von Kunden mit typischen ernährungsabhängigen Zivilisationserkrankungen (Diabetes, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Adipositas)
  • Erstellung von alltagstauglichen, flexiblen und individuellen Tagesplänen zum Thema Diabetes, erhöhte Cholesterinwerte und Bluthochdruck
  • Ernährungsberatung in der Umsetzung: Üben von Beratungsgesprächen
  • Anwendung der personenzentrierten Gesprächsführung
     

ZIELGRUPPE

  • Ernährungstrainer

 

PRÜFUNGSINFORMATION

  • Projektarbeit auf Basis einer computergestützten Ernährungsanalyse. Der Teilnehmer erhält eine umfangreiche Analyse über seinen eigenen Ernährungsstatus. Für die Auswertung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 13 € zzgl. MwSt. an. Die Kosten für diese Auswertung werden mit der Prüfungsgebühr in Rechnung gestellt.
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK